Marktführende
   Systemlösungen


Steckbrief bei Eingehen unserer Beteiligung 03/2007

GeschäftstätigkeitEuropäischer Marktführer für Verbrauchsmessung von Wärme und Wasser in Wohnräumen mit funkbasierten Systemen etc.
Gründung1992 in Thüringen, 1997 Verkauf an Landis+Gyr, 2002 Verkauf mit einer größeren L+G-Sparte an Siemens
NameSiemens Building Technologies electronics GmbH
GeschäftsführungDr. W. Domschke, K.D. Richter
Unternehmensgröße€23 Mio., 1 Standort, 120 Mitarbeiter
Gründe für die Transaktion
  • Herauslösung aus dem Siemens AG-Konzern, da Randgeschäft
  • Nutzen der Wachstumschancen des Marktes
  • Konsolidierung des deutschen Marktes
  • Forcieren des internationalen Wachstums
Anteilsstruktur nach der Fusion mit QUNDISCAPCELLENCE 77%; Gründungsgesellschafter KUNDO 7%, Management und Beirat 14% (9 Mitgesellschafter)
Kapitalstruktur
  • Erwerb mit 48% Eigenkapital aus der CAPCELLENCE-Bilanz
  • Zusätzliche € 2 Mio. Wachstumskapital durch CAPCELLENCE
Abgabe unserer Anteile
  • in 06/2012
  • Abgabe aller Anteile an HgCapital und das Management als präferierte Lösung des Managements für Beibehalten der Unabhängigkeit als mittelständisches Unternehmen